Aktive Kategorien:

Für einen marktführenden Automobilzulieferer, wurde ein neues, 2-geschossiges Forschungszentrum mit Laboratorien, Werkstatt-, Büro- und Sozialbereichen errichtet. Die Planung wurde von einem namhaften Ingenieurbüro der energieeffizienten Gebäudeausrüstung erstellt.

Gleichzeitiges Kühlen und Heizen war gefordert. Was auf den ersten Blick als Energieverschwendung erscheinen könnte, bietet in Wirklichkeit durch den Einsatz des VRV 3-Leitersystems ein Maximum an Energieeffizienz.

In der Nähe von Frankfurt wurde eine Lagerhalle für empfindliche Schokoladenhohlkörper errichtet.

Für die Klimatisierung wurden wir mit der Planung und Ausführung beauftragt.

Die besondere Herausforderung lag in der ganzjährlichen konstanten Raumtemperatur von 16°C. Die Kühlleistung wurde mit 720 KW und die Heizleistung mit 450 KW berechnet.

Verwaltungsgebäude mit energieeffizienter Heiz-und Kühltechnik

Ein europaweit tätiges Produktionsunternehmen hat auf ihrem Grundstück ein repräsentatives zweigeschossiges Verwaltungsgebäude errichtet.

Das Rechenzentrum, die Schulungs- und Verwaltungsräumen mit über 1200 qm Nutzfläche sollen energieeffizient klimatisiert und belüftet werden

Für eine neu errichtete Fertigungshalle wurden wir mit der Planung und Ausführung für die Be- und Entlüftung sowie Beheizung und Kühlung der Büro und Sozialräumen beauftragt.

In diesem Messraum werden Materialien ISO zertifizierter akkreditierter Fachunternehmen vermessen. Entsprechend hoch sind die Auflagen. Auch hier gilt wie in allen Messräumen: die Werte müssen an jedem Punkt des Raumes exakt den gleichen Messraumklassen Vorgaben entsprechen.

Die Klimatisierung großer Messräume gehört sicherlich zu den technisch anspruchsvollsten und in der Konsequenz auch zu den verantwortungsvollsten Aufgaben für einen Betrieb wie unseren. So auch im Messraum der Firma NCB Lohmann, in dem Windkraftturbinen auf 1/1000 mm genau vermessen werden.